DSL & Kabel
Now Reading
Besigheim bekommt Breitband ab 2017
0

Besigheim bekommt Breitband ab 2017

by Frank31. März 2016

Die Deutsche Telekom AG wird ab dem Jahr 2017 ganz Besigheim mit Breitband versorgen und ausbauen. Alle Haushalte sollen bis 2019 über einen Breitbandzugang verfügen und das bestehende Breitbandnetz mit Vectoring-Technik per Glasfaser aufrüsten. Die Bandbreite soll sich nach der Aufrüstung auf 50 bis 100 Megabit pro Sekunde belaufen.

Zahlreiche Rohre für die Glasfaserleitungen sind bereits vorhanden, weshalb die Telekom nur wenige Tiefbauarbeiten in den Strassen ausführen muss, wo noch keine Rohre vorliegen. Genaue Daten welche Strassen von den Tiefbauarbeiten betroffen sein werden, möchte die Stadtverwaltung Besigheim rechtzeitig vor Baubeginn ihren Bürgern mitteilen.

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia ist ebenfalls in Besigheim aktiv und bietet seine Breitbandzugänge an, die jedoch nicht überall zur Verfügung stehen. Alle Kunden, die von Unitymedia ausgebauten Ortsteilen wohnen profitieren von einer Bandbreite, die sich auf bis zu 400 Megabit pro Sekunde belaufen kann. Im Gegensatz zu DSL bietet Kabel-Internet wegen der Verwendung der Glasfasertechnologie eine deutlich höhere Bandbreite.

Nach den Planungen könnte die Telekom entweder 2017 oder 2018 mit dem Ausbau ihres Breitband-Internet in Stadt beginnen. Beim Vectoring werden bestehende Breitbandleitungen technisch aufgerüstet und die Bandbreite erhöht. Die Stadt Besigheim befindet sich rund 25 Kilometer von Stuttgart entfernt und zählt etwa 12.000 Einwohner. Von dem geplanten Breitbandausbau und der Aufrüstung bestehender Breitbandleitungen werden alle Einwohner der Stadt profitieren.

What's your reaction?
Love It
100%
Interested
0%
Meh...
0%
What?
0%
Hate It
0%
Sad
0%
About The Author
Frank
Frank ist seit mehr als 6 Jahren im Bereich der Telekommunikation tätig und arbeitet nebenberuflich als Schnittstellen Koordinator bei einem großen Telekommunikationsblog in Hannover. Hauptberuflich ist er im Data Warehouse als Entwickler für BI und Reporting tätig. In seiner Freizeit setzt er Informationsportale wie dieses hier um.

Leave a Response